Kooperationspartner


In Zeiten knapper Budgets haben wir ein innovatives Konzept entwickelt, um Projekte mit und für Bildungseinrichtungen zu finanzieren. Bisher arbeiten wir mit über 500 Unternehmen oder Einzelpersonen als Sponsoren zusammen. Wichtig ist uns ein a) seriöses und somit b) transparentes Vorgehen.

Niemals dürfen die geschäftlichen Interessen eines Sponsors Grund für sein Engagement in einem Bildungsprojekt sein.

Gemeinsam mit Ihnen als Partner entwerfen wir ein geeignetes Konzept für die Kooperation. Profitieren Sie von unserer Erfarhung.
Kontaktiern Sie uns und informieren Sie sich über Möglichkeiten und Wege der Zusammenarbeit – als Schule bzw. Hochschule oder auch als Unternehmen.


Kontakt

Zum Großen Feld 30
58239 Schwerte

Tel.: 02304 / 99 66 50
Fax: 02304 / 99 66 51

info[at]ibk-thimm.de



Orientierung

Der Mensch, der Mitarbeiter ist in allen Unternehmen die wichtigste Ressource. Wir unterstützen junge Menschen dabei, eine selbst durchdachte Entscheidung bei ihrer Berufs- oder Studienwahl zu treffen und somit die besten Voraussetzungen für Ihren zukünftigen Arbeitgeber und auch für sich selbst einen Mehrwert zu schaffen.

Informationsbeschaffung

Der Prozess der Studien- und Berufswahl ist ein oft vernachlässigter. Mit unterschiedlichen Projekten wie der Schülerpotenzialanalyse, der Entwicklung eines Schülerpraktika-programms oder der Organisation von Unternehmens-vorträgen unterstützen wir junge Menschen auf ihrem Weg und schaffen Netzwerke.

Bindung

Ist der Schlüssel für eine langfristige Zusammenarbeit der Angestellten mit Ihrem Unternehmen. Definieren Sie mit uns die Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens für Ihre Personalmarketingstrategie und Ihre Mitarbeiterbindung. Damit sich der Aufwand der Rekrutierung lohnt.

Kooperation

Ist erforderlich, um Projekte mit und für Bildungseinrichtungen zu finanzieren. Gemeinsam mit Ihnen als Hochschule oder Schule suchen wir einen Sponsor für ein definiertes Projekt. Zu unseren Partner gehören bundesweit Sparkassen, Arbeitsagenturen, Stiftungen und große, mittelständische und kleine Unternehmen, die sich für Bildung im weitesten Sinne engagieren.